Verbandslösungen

Die Anzahl und Komplexität der gesetzlichen Auflagen verlangen viel von den KMU. Eine Aufgabe der Berufsverbände ist die Information und/oder das Bereitstellen geeigneter Lösungen.  Viele Forderungen können gemeinsam kostengünstiger gelöst werden als alleine. Man spricht in diesem Fall von Branchenlösungen. Der VSCI kann seinen Mitgliedern in dieser Hinsicht Unterstützung bieten.

Gesamtarbeitsvertrag

Der Gesamtarbeitsvertrag der Carrosseriebranche wurde vom Bundesrat allgemeinverbindlich erklärt und gilt somit für alle Carrosserie-, Lackier- und Fahrzeugbaubetriebe.

Arbeitssicherheit (EKAS)

Von der Eidgenössischen Koordinationskommission für Arbeitssicherheit (EKAS) wird von jedem Betrieb eine Lösung zu diesem Thema gefordert. Die einfachste Art dieser Verpflichtung nachzukommen ist die Branchenlösung (BAZ) des VSCI und weiterer Organisationen.

Krankenversicherung

Durch Vereinbarungen mit Krankenversicherern können auch in diesem Bereich Einsparungen resultieren.

PK MOBIL, der Pensionskasse des Schweizer Mobilitätsgewerbes

Die Angebotspalette ist auf unsere Branchenbedürfnisse zugeschnitten.

Umwelthandbuch

Das Handbuch leistet den Betrieben wichtige Hilfe um die amtlichen Forderungen im Griff zu haben.

Rechtsauskunft

VSCI-Mitglieder werden in rechtlichen Belangen durch den Verbandsjuristen unterstüzt.

Technische Hotline

Falls den TIPPS-Abonnenten die Informationen nicht ausreichen, hilft die technische Hotline weiter!

Empfehlungen

Empfohlen und überarbeitet von der VSCI-Fachkommission Reparatur 2016.

Entsorgungskonzept

Recycling-Konzept für Sonder- und Industrie-Abfälle für VSCI-Mitglieder.

Webpartner für Verbandsmitglieder

Seit dem Jahr 2014 hat der Schweizerische Carrosserieverband VSCI eine Partnerschaft mit der Firma Webbaumeister. Dank dieser Partnerschaft bietet der VSCI seinen Mitgliedern moderne Internetlösungen zu bevorzugten Verbandskonditionen an.

Flottenkonditionen OPEL

Weitere 16 OPEL Modelle zu sehr interessanten Konitionen. Bis auf weiteres gültig!